Leo & Hermine
#11
Nachdem die Bruthöhle am Boden eigentlich "beschissen" war und ich das Gefühl habe, dass der Schrank als "Bruthöhle" vorbereitet wird, habe ich mich entschlossen das Ding, auch wenn es schwer war, in den Schrank zu verfrachten.

   

Jetz bin ich mal gespannt ob die Höhle "besser funktioniert" als am Boden nach dem der Schrank schon ziemlich zerstört ist.

   

Noch ein paar Bilder von den Zweien-
Hermine ist ziemlich skeptisch, wenn der "Papa" in der Voliere herumfuhrwerkt.

   

während Leo sich sehr stark für den Fotoapparat interessiert

   

Der neu umstrukturierte Schrank ist erst mal uninterressant.
Zitieren
#12
Moin,

dieser "Schrank" ist aber ganz schön stylisch umgestaltet worden heimlichlach
Hast Du schon mal drüber nachgedacht, die beiden als Wohnungsdesigner zu beschäftigen?

Das Spielchen mit dem Fotoapparat kenn ich zur Genüge, da hab ich auch so ein paar Spezialisten bei Zwink

Grüsse aus dem Pott
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#13
(13.03.2014, 11:51 )Zebulon schrieb: dieser "Schrank" ist aber ganz schön stylisch umgestaltet worden heimlichlach
Hast Du schon mal drüber nachgedacht, die beiden als Wohnungsdesigner zu beschäftigen?

Äh, Andreas,
ich kann Dir sagen, dass die Beiden bereits als Wohnungsdesigner tätig waren bzw. sind.
Das hat uns einen Haufen Geld gekostet, da wir auch nicht unbedingt Bock haben in einer kaputten Wohnung zu leben.
Jetzt haben wir Granitfliesen, Putz statt Tapete, einen Marmortisch, schwer durchbeißbare Ledermöbel, auf den Möbeln liegen Glasplatten und sämtlicher Klimbim (den Frauen so gerne mögen und der das Ganze erst "wohnlich" macht) ist verschwunden.
Dafür haben die Geier jetzt den "Schrank", welchen sie "zum Fressen" gerne haben.

(13.03.2014, 11:51 )Zebulon schrieb: Das Spielchen mit dem Fotoapparat kenn ich zur Genüge, da hab ich auch so ein paar Spezialisten bei Zwink

Ich weiß nicht was das ist, ich brauch das Ding nur einzuschalten (da ertönt ein leises "Pling"), steht Leo schon im Achtung, auch wenn er den Foto nicht sieht, und wenn er den Apparat sieht, gibts kein Halten mehr, dann hängt er vor der Linse.

Ich kann echt kaum Fotos, geschweige irgendwelche Filmchen machen.

Gruß

humboldt
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vexierbild: Wo ist Hermine ? humboldt 4 9.976 30.04.2012, 11:14
Letzter Beitrag: Zebulon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste