adventskalender für unser vogelfreunde
#1
so ein adventskalender für unser gefiederten freunde ist auch mal was schönes
warum sollen wir menschen uns ein adventkalender besorgen oder basteln wen wir auch mal was gutes für unser tiere machen können?
wen man zu faul ist sowas zu basteln kan man adventskalender auch kaufen
siehe link:
http://www.zooplus.de/shop/tierbedarf/ak...012/251890
Zitieren
#2
Ich halt ja nix von so Adventskrams, also auch nich für mich heimlichlach, aber wenn schon nen Adventskalender für Papageien, denn würd ich eher den http://papageienzeit.de/178.html nehmen, da sind die Überraschungen ja schon fertig.

Bliebe nur noch zu klären, wie man dem Vogel / den Vögeln beibringt, nur das richtige Säckchen zu nehmen und die anderen in Ruhe zu lassen, da bin ich nu gespannt auf Lösungsvorschläge bodenlach
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#3
Was ein Quatsch ! Das ist doch nur was für die Befindlichkeit des jeweiligen Halters. Den Geiern ist es völlig wurscht, ob es jetzt auf Weihnachten zugeht oder nicht. Genauso verhält es sich mit irgendwelchen "Geburtstagsgeschenken".
Ausserdem ist in den Säckchen vielzuviel Zeugs drin, was die Geier individuell garnicht mögen.
Häng doch mal so einen Kalender in die Voliere..... spätestens nach 30 min ist davon nix mehr übrig - es bleibt also dem Halter überlassen seinen Geiern jeden Tag das passende Säckchen zu reichen. Aetsch
Zitieren
#4
Wie...keine Gebutstagsgeschenke für die lieben Geierchen? Du herzloser Mönsch Du Zwink
Ich wüsste nich mal, wann man die hier feiern müsste, die gabs beim Kauf früher nicht so genau dazu, da haben Monat und Jahr noch völlig gereicht

Aber einen Lösungsvorschlag für gegen die Gier haste doch nich mitgeliefert, schade heimlichlach
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#5
du zebulon das auf papageienzeit ist das gleich wie vom zooplus ^^lol

aber selber basteln find ich besser dan kan man selber die sachen reinlegen was die mögen...
Zitieren
#6
Hab ich gar nich gesehen, dass die auch das Dingen verkaufen, sorry, hab ich nich genau hingeschaut.

Trotzdem..... jeder meiner Kakadus würde den Kalender in Minuten zerlegen, egal was nu drin ist und welcher Tag nun eigentlich dran wäre Zwink
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#7
hallo,
beide kalendar sind falsch gemacht...Pfeif
die kleinen leckerlis solte in kleinen kartonboxes sein damit die geier alles zerlegen, box und inhalt.
Ausserdem braucht man davon 30 kalender;
erster tag mit 30 boxes, 10 minuten beschaftigung,...dann,
jeden tag eine box weniger...oder noch besser vielleicht umgekehrt, erster tag eine box, dann jeden tag eine box mehr...bis weihnachten (vielleicht halt der spass so bis weihnachten besser an).
Ist das nicht eine gute idee...was meint ihrSabber
Zitieren
#8
Nich 30, sondern "nur" 24, ist doch ein Adventskalender, der geht bis zum 24. (Heiligabend) Zwink

Ansonsten wär die Idee mit einer Box / einem Säckchen am ersten und 24 Boxen/Säckchen am letzten Tag recht nett....
nur brauchst Du dann genau 300 Boxen / Säckchen pro Vogel und Jahr.
Viel Spaß beim Basteln und Befüllen heimlichlach

Und um nun mal endlich wenigstens etwas ernsthaft zu sein, muss ich eben zugeben, dass sich mir der Sinn eines solchen Kalenders nicht wirklich offenbaren will.
Wenn man Überraschungen für seine Vögel basteln will, kann und sollte man das auch das ganze Jahr über tun.
Nun aber auf Teufel komm raus einen Adventskalender bestücken und 3,5 Wochen jeden Tag den "Überrascher" spielen, wird erst mal schon ganz schön stressig.
Dann seh ichs auch wie Humboldt...die Hälfte der Überraschungen ist dem Vogel grad nicht genehm und landet im Dreck, also reine Verschwendung.
Und so, wie diese Kalender geplant sind, hat der Vogel ja nicht mal selbst das Vergnügen, sondern bekommt das, was der Besitzer am jeweiligen Tag für ihn aus dem Kalender raussucht.
Dürfte für den Vogel nicht wirklich anders sein, als wenn man ihm das aus irgendeiner Dose rauspflückt, also nix besonderes. Zumindest meine Vögel sind auch nicht wirklich gläubige Christen, die brav in Kirchen dackeln und Weihnachten, Ostern, Pfingsten und so was feiern, die wissen nix von Advent und so Sachen heimlichlach
Das Einzige was so ein Kalender bringt, wär die tägliche Beschäftigung des Vogelhalters in der Adventszeit, denn der muss ja das für den Tag passende raussuchen.
Nuja, muss eben jeder selbst wissen, wie er seine Langeweile vertreibt Aetsch

kichernde Grüsse aus dem Pott
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#9
(31.10.2012, 23:05 )Zebulon schrieb: Trotzdem..... jeder meiner Kakadus würde den Kalender in Minuten zerlegen, egal was nu drin ist und welcher Tag nun eigentlich dran wäre Zwink


also hier widerspreche ich mal ganz ernergisch..... sekunden meinst du wohl, in sekunden würden deine ungehobelten tiere es ruinieren.
durchs blose anschauen würde der kalender auseinandewrfallenZwink
MEINE tiere dagegen würden es hegen und pflegen und täglich nur ein säckchen öffnenSarah3
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste