Suche Unterkunft ...
#1
Hallo Liebes Forum ..

Ich bin der Andi und habe nach dem Tod meines Vaters vor 3 Jahren seinen Goffin-Kakadu in meiner Obhut ...
Bobby müsste mittlerweile 26 sein und ist Männlich...
Am Anfang lief das ganze recht gut ...
Jedoch kann ich Bobby leider Arbeits- und Privatbedingt nicht mehr annähernd die Aufmerksamkeit geben welche er benötigt ... Ich bin vielleicht wenn ich nicht schlafe noch 1 Std am Tag zuhause ...
Selbst meine Nachbarschaft beschwert sich mittlerweile da er 24/7 am Schreien ist.
Mittlerweile merke ich einfach das er sich absolut vernachlässigt fühlt und er versucht nur noch mich anzufallen oder du picken ..
Ich komme nicht mehr an das Tier heran und habe sogar schon Probleme das Tier zu füttern oder den Käfig zu säubern ..

Es fällt mir wirklich schwer aber ich kann ihn einfach nicht mehr halten und möchte einfach das er die Aufmerksamkeit erhält welche ihm auch zusteht ..

Genau deshalb suche ich schon eine Weile nach einem Passenden zuhause für den armen Kerl ...

Ich möchte kein Profit oder sonstiges mit dem Vogel machen ... sondern einfach nur das er irgendwo in einer Pflegefamilie, Zoo oder Auffangstation ein einfach tolles leben hat ...

Falls ihr noch nähere Infos benötigt oder irgend welche Ideen oder sonstiges habt meldet euch einfach bitte bei mir ... Bin mittlerweile echt verzweifelt und das Tier tut mir einfach nur noch leid =(((

Grüße Andi
Zitieren
#2
Hallo Andi und willkommen im Forum,

Zunächst mal was recht wichtiges. Wo wohnst Du denn? Das wäre schon gut zu wissen, es nützt ja nichts wenn ein Platz in Bayern frei ist und Du in Hamburg lebst.
Ansonsten verstehe ich Dein Problem sehr gut, es ist schön daß Du Dir da Gedanken drum machst. Der arme Bobby tut mir leid.
An einen Zoo oder eine Station würde ich keinen Vogel geben, da gehts denen oft nicht gerade gut weil sich auch aus Zeitmangel oder finanziellen Gründen da keiner so richtig kümmert. Also wäre eine private Unterbringung wohl das Beste. Aber auch da muß man sehr aufpassen. Es gibt nämlich Leute, nicht hier im Forum soweit mir bekannt, die versprechen das Blaue vom Himmel, sogar mit tollen, allerdings geklauten Fotos von Volieren und Vögeln, und wollen nur Geschäfte machen mit dem Verkauf von Vögeln die sie umsonst bekommen. Ich bin leider voll, habe auch einen Kakadu hier, sonst hätte ich ja gesagt ich nehme ihn, ich liebe nämlich Goffins, sind tolle Vögel. Mal sehen, vielleicht tut sich hier noch was, Du mußt allerdings Geduld haben, hier ist nicht viel los.
[Bild: globus.gif]
Viele Grüße, Alfred
Zitieren
#3
Hi Alfred

Ich komme aus dem Saarland =)
hätte aber kein Problem für einen guten Platz quer durch Deutschland zu fahren da mir das wohl des Tieres wirklich am Herzen liegt und er auch für meinen Vater sein ein und alles war ...

Ja ich habe es schon gesehen das hier nicht so viel los ist .. aber ich habe auch echt kein Plan woran ich mich sonst wenden soll ..

Vll hättest du ja noch eine Idee

Danke auf jedenfall für deine antwort =)

MfG Andi
Zitieren
#4
Moin,
dass hier, insbesondere für die Fälle, dass ein guter Platz für einen Vogel gesucht wird, wenig los ist, liegt zum einen daran, dass dieses Forum sowieso nicht allzuviele Mitglieder hat.
Zum anderen haben die hier vorhandenen Mitglieder bereits ihre Kakadus und somit selten Platz und Zeit für zusätzliche Vögel.
Auch wenn das in Deinem Fall nun bedauerlich ist, ist es im Endeffekt besser, als wenn sich nun Jäger und Sammler melden, die scharf auf einen billigen Vogel sind, aber ansonsten nichts zu bieten haben, was dem Vogel wirklich helfen würde.
Mehr Aussicht auf Erfolg dürftest Du da schon bei Facebook haben, wo es diverse Gruppen gibt, die sich auf die Vermittlung von Papageien spezialisiert haben.
(Ich weiß Alfred, dass Du Facebook nicht magst, aber wenns Andi hilft, sollte das ja wohl ok sein Zwink )
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#5
Hallo Zebulon

Wüsstest du da evtl irg welche Gruppen ?
Habe selbst noch keine wirklichen gefunden ...
Oder hast du noch eine andere Idee ?

Bin wirklich über jede Hilfe dankbar ... abgeben wäre das kleinste Problem .. aber das er auch in gute Hände kommt ist halt echt schwierig

LG
Zitieren
#6
Ich hab Dir diesbezüglich ne private Nachricht geschickt, schau einfach mal in Dein Postfach Zwink
Alles sagten, das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht. (Hilbert Meyer)
Zitieren
#7
Hallo Andi,

Freut mich daß Du Saarländer bist, bin auch einer. ;-)
So, schau mal bei Facebook hier rein: https://www.facebook.com/groups/1678850129002833/ Das ist eine Seite nur für die Vermittlung von Vögeln und ich kenne auch eine der Gruppenbetreiber, Ina, persönlich, die ist voll in Ordnung, sehr seriös, da kannst Du Dich drauf verlassen.
[Bild: globus.gif]
Viele Grüße, Alfred
Zitieren
#8
Noch ´n Tip.
Im vielbesuchten Vogelforen.de gibt es auch ein Vermittlungsunterforum. Das läuft recht gut. Vielleicht solltest Du Dich auch da registrieren und eine Anzeige schalten. Da muß man halt mehr als hier darauf achten daß der Bewerber auch ehrlich ist. Das sollte jedoch das geringste Problem sein.
[Bild: globus.gif]
Viele Grüße, Alfred
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste