Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Tiere suchen ein zuhause
#1
Gestern abend im WDR 3, die sonntägliche Tiervermittlung. Ein Beitrag war ein Herr der Vögel aus dem Tierschutz aufnimmt, darunter ein Gelbhaubenkakadu, ein Molukkenkakadu und ein Graupapagei. Besonders herausgestellt wurde, daß die Papageien sich frei im Garten bewegen können und nicht eingesperrt seien. Das ginge natürlich nur wenn man die drei äußeren Schwungfedern schneiden würde.
Toller Tierschutz der Vögel abgibt in dem Wissen daß sie nicht mehr fliegen dürfen. In dem Wissen daß dem Vogel das elementarste genommen wird was einen Vogel ausmacht - das fliegen.

Und das dann noch als lobenswert im Fernsehen darstellt!

Gruß
triton
Zitieren
#2
Finde ich auch nicht in Ordnung! Man schneidet einem Hund auch nicht die Beine ab oder einem Fisch die Flossen...

Dann doch lieber eine Grosse Voliere und Freiheit in der Wohnung oder eben trainiert!
Aber eine Voli muss gross sein ....nicht nur ein hüpfen von einem Ast auf den anderen möglich sein.
Grüessli Et, Floh, Wendi,Bandit,Sina, Snowi und Noelle

Zitieren
#3
Hi,

leider habe ich den Beitrag nicht gesehen, hätte zu gerne gewusst, WER denn so einen Quatsch erzählt:
triton schrieb:Das ginge natürlich nur wenn man die drei äußeren Schwungfedern schneiden würde.

Na, wenn sich dieser Herr da mal nicht täuscht - mit 3 fehlenden Schwungfedern auf jeder Seite kann ein Papagei, der sonst nicht flugbehindert oder -unfähig ist, sehr wohl auf und davon fliegen!
Liebe Grüße
Gitti
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wer hat Zeitschrift "ein Herz für Tiere" Rosakakadu 0 4.126 07.01.2009, 18:34
Letzter Beitrag: Rosakakadu
  Tägl. 17 Uhr VOX "Menschen, Tiere und Doktoren" Vicky 0 3.318 29.08.2006, 00:53
Letzter Beitrag: Vicky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste