Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Agathe macht mir Sorgen
#11
Hallo,
wenn meine Layla einen Halskragen bekam, hatte sie eigentlich nach wenigen Stunden motorisch keine großen Probleme mehr. Laufen, Klettern, Fliegen war alles problemlos möglich. Allerdings hat sie sich immer gewunden, wie um das Ding loszuwerden. Glücklich war sie damit definitiv nicht! Sie hatte allerdings auch keinen Tellerkragen, sondern so ein Stück Amaflex (Rohrisolierung), welches passend zurecht geschnitten wurde. Ein größeres Problem waren dann die anderen Vögel, die hatten entweder Angst vor ihr oder haben sie angegriffen, so dass ich die Vögel für die Dauer des Tragens des Halskragens trennen musste.
LG und alles Gute für die Maus,
Sabine
Zitieren
#12
hallo und danke für die Antworten!

Es beruhigt mich zumindest, dass es "normal" ist, als Kragen-oder Jäckchenträger von anderen angegriffen zu werden. Hatte schon Befürchtungen ob des Charakters von meinem Rudi.

Tja... am kommenden Freitag ist der Termin. Es geht grad nicht anders! Die rechte Schulter und der Bauch werden immer nackter... Ich hoffe ich selbst halte durch und rupf das Ding nicht gleich wieder ab!
einen herzlichen Gruß von Larissa, Agathe und Rudi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Innenraumhaltung - wie macht ihr das mit dem UV-Licht? Uhu 39 27.531 03.08.2013, 14:44
Letzter Beitrag: LAW
Rollauge Rocky macht nur Mist :) RockyundLucy 1 4.150 06.11.2012, 12:28
Letzter Beitrag: Mustang

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste