Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Mit welchem Alter haben Eure Kakadus das erste Mal gepuschelt?
#1
Hallo!

Diese Frage richtet sich in erster Linie an alle Halter mit Kakadupaaren. Es können aber auch gerne all diejenigen posten, die bei ihren jungen Kakadus das erste Mal gemerkt haben, dass sich diese "anbieten" und wie Ihr dies gemerkt habt (plattdrücken, Geräusche machen).

Da dies je nach Kakaduart sicherlich auch variieren kann, schreibt doch auch die Art dazu.
Zitieren
#2
Hallo Räuberbande und alle Anderen,
weiß nicht genau, ob das Verhalten meiner beiden Rosas da rein passt...?

Maja drückt Laila ans Volierengitter und reibt ihren Nacken an ihr, als wenn sie gekrault werden will. Jetzt habe ich zum 2. Mal gesehen, dass Maja dann ganz schnell mit dem ganzen Körper auf und ab wippt. Laila hat daraufhin Maja in den Nacken gepackt, runtergedrückt und ihr einen Fuß auf den Rücken gestellt. Das fand Maja dann aber nicht mehr so toll, hat gemotzt und ist abgehauen.

laila wird im Januar 2 Jahre alt und Maja im März.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch

Sabine
Zitieren
#3
Hallo!

Wirklich interessant. Es könnte sich auch um Dominanzverhalten bei Deinen beiden handeln, bin gespannt, was die anderen dazu meinen.

Ich weiß leider nicht, wie sich eine Kakaduhenne anbietet. Habe schon Kakadus auf Bildern puscheln sehen, aber ich weiß nicht, was davor passiert oder ob sie Geräusche dabei machen? Nixweiss
Zitieren
#4
cheu, chö, chö...schnelles atmenheimlichlach

Eine meiner madel hat das mit papa gemacht als sie 4-5 monate alt war(glaube 5) ..Fragt mich nicht warum, keine ahnung. Vater sass auf ihr, mutter nicht weit weg, der sohn war auch daneben.
Sie die richtige postur, und hatt "gehechelcht" Ob er ejakuliert hat? glaube ich nicht. Ich denke auch da war keine richtige kopulation nur excitation.
Es war direkt in meiner gegenwart, konnte also gut sehen.
Es war ein wahrer "kulturschock" fur mich.Zwink

Ausserdem hat Papi mit 4 1/2 jahren seine ersten kinder erzeugt und ungefahr mit 3 1/2 angefangen zu kopulieren obwohl er lange praktiziert hat. Er hatte keine ahnung hatte wie man das macht.(er sass lange zeit auf dem rucken von Kokko falsch rum, schlief manchmal und die arme hechelte und hatte seinen schwanz auf ihrem kopf..)

Als er es gelernt hat zu ejakulieren, dann konnte er es auch mit einem anderes weibchen machen. Man konnte sehen das er das aufsteigen nicht richtig beherschte, der sperm spritzte durch die luft ins wohnzimmer. Mauer

Frage mich ob ein reifer hahn nicht mit mehren hennen kopulieren konnte??

(31.12.2009, 15:35 )Räuberbande schrieb: Hallo!

........ was davor passiert oder ob sie Geräusche dabei machen? Nixweiss
Céline
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brauche mal eure Hilfe Kawasakizephyr 18 8.841 18.11.2015, 13:42
Letzter Beitrag: Kawasakizephyr
  Eure Gehege/Volieren Amatico 6 6.628 06.06.2010, 15:06
Letzter Beitrag: Nudlz
  Haben Eure Rupfer auch einen sehr großen Zerstörungsdrang? Räuberbande 15 8.507 12.04.2010, 15:49
Letzter Beitrag: Goffi
  Erste Mauser ? cacatua 4 4.830 05.10.2007, 22:16
Letzter Beitrag: cacatua

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste