Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Veröffentlichung: Mein (Alp-) Traum in weiss
#1
Pfeil 
Hallo zusammen

Bin zur Zeit etwas "im Druck", dies jedoch muss ich nun schreiben bzw. Euch zeigen. ein dickes Lob und Bravo an unsere Noelle, die Schriftstellerin. Ich bin sicher sie macht vielen Mut mit Ihrem schönen, aber nicht "geschönten", Artikel:

       

Veröffentlich ist das Ganze im "Gefiederter Freund 5-08" der EXOTIS SCHWEIZ.

Ihr seht, es sind immer sehr schöne und lesenswerte bebilderte Berichte enthalten (aber ich kann ja nicht alles für Euch scannen). Wie man "Gefiederter Freund" abonnieren bzw. der Exotis beitreten kann habe ich HIER bereits einmal beschrieben.

Ein DANKESCHÖN an dieser Stelle den Verantwortlichen der EXOTIS SCHWEIZ, dem Verbandspräsidenten Walter Mägerli, Schriftleiter Markus Lüscher und dem Obmann der Arbeitsgruppe Sittiche und Papagein (ASP), Lars Lepperhoff. Smile
Gruss aus der Schweiz von
Inge
Zitieren
#2
Hi hi, vielen Dank Inge....Knuddel

Ja, ich habe es geschafft. Leider musste ich 7 Jahre auf 2 Seiten kriegen was nicht so einfach war.

Den Anfang machte ich / musste ich alleine machen, dann lernte ich euch hier im Forum kennen und dann auch noch den Marcus.

Mit all den guten Tips, Ratschläge und Training habe ich nun einen, nein 4 tolle Vögel die mir jeden Tag viel Freude bereiten.


DANKE an ALLE...Knuddel
Grüessli Et, Floh, Wendi,Bandit,Sina, Snowi und Noelle

Zitieren
#3
Wow, Noelle,

das ist ja ein wirklich schöner und lehrreicher Artikel!

Du hast so schön beschrieben, das nicht alles so einfach ist, wie manche gerne glauben und man ein sehr starkes Durchhaltevermögen braucht, um sich bei der Kakaduhaltung "durchzubeissen"!

Aber wenn man das schafft (und auch bereit ist, durchzuhalten), dann hat man wirklich aus einem Alptraum einen Traum gemacht.

Und Du hast ja auch schon für die anderen Kakadus (und deren Vorbesitzer), die nach ET kamen, einen Traum erfüllen können: jetzt haben sie Gesellschaft und ein schönes und vor allem verständnisvolles Zuhause! Beifall
Liebe Grüße
Gitti
Zitieren
#4
Liebe noelle,
super Beitrag, hast mir auch aus dem Herzen gesprochen,die Liebe ,die man zu diesen nee zu allen Tieren aubauen kann,ist unzerbrechlich.deshalb habe ich Momo genommen,Hie bekommt ne Braut.GrinsDeshalb hab ich mein Überraschungshündchen aus einem spanischen Tötungshaus.der lebt erst 3 Monate bei uns, Momo schnäbelt oder schnauzelt? mit Ihm.So wie mein Kater mit Momo spielt.Wir sind eben auch eine Tierverrückte Familie, aber das macht glücklich nur nicht frei.
Danke nochmal für Deine zrostreichen Worte, als ich wieder mal Attacken von Momo hinnehmen mußte, oder besser gesagt mein Mann.
Die nächsten Wochen oder auch Monate werden echt spannend.Werde natürlich berichten.

Liebe Grüße Simone u Momo
Liebe Grüße,Simone,Momo u Floyd
Und der kleine Graue Rudi mit seiner Jessi
Zitieren
#5
BeifallBeifallBeifall
bravo Noelle..
Céline
Zitieren
#6
Hallo Noelle,

ich finde den Artikel ebenfalls sehr lesenswert. Hast Du schon überlegt, ihn auch mal an den Arndt Verlag (WP Magazin) zu senden?

http://www.arndt-verlag.de
Zitieren
#7
Nee, habe ich nicht. Habe aber eben mal ein Mail gesendet. Grins.
Grüessli Et, Floh, Wendi,Bandit,Sina, Snowi und Noelle

Zitieren
#8
Finde ich gut Zustimmung
Zitieren
#9
Sehr gut, Kompliment liebe Noelle!!!
g,
hein

traue niemals einem Raptor :-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Veröffentlichung: Der Kakadu - Seine Schönheit ist sein Verderben Inge 14 19.245 21.03.2008, 19:45
Letzter Beitrag: jenmi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste