Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

DIe Geschichte von Charly und Luna
#91
JackJack
[Bild: JackJack.JPG]

Jack und Luna
[Bild: JackLuna.JPG]

Lunchen
[Bild: Luna6.JPG]

Luna
[Bild: Luna3.JPG]
Zitieren
#92
Wunderschöne Bilder!
Da würde ich euch doch gleich gerne mal wieder besuchen :-)

Liebe Grüße,
Julia
Zitieren
#93
Huhu.

Kannst du doch gerne machen Zwink
Zitieren
#94
:-)
Beim nächsten Heimatbesuch mit Auto - und vielleicht auch mit Mr. P.
Zwischenzeitlich durfte er den Schwarzwald ja schon einmal besuchen und er fand es wohl ganz okay. Vor allem war er in fremder Umgebung plötzlich sehr anhänglich und recht wohlerzogen ;-)

Ich melde mich rechtzeitig!
Zitieren
#95
Huhu...

Gestern haben wir schwer geschuftet und das Esszimmer umgestylt.
Da Charly ( unser ältester Weißhaubenhahn) während der Wintermonate zuviel Stress hat im Vogelzimmer und ich aufgrund seiner Krankheit genau das vermeiden soll haben wir uns entschlossen ein Winterquartier im Esszimmer zu bauen und uns dafür etwas einzuschränken im Platz.

Hier ist das Ergebnis...
( Bitte die Kreppbänder an den Drehtellern nicht beachten... die kommen heute weg :D)

[Bild: Voliereneu1.jpg]

[Bild: Voliereneu2.jpg]

[Bild: Voliereneu3.jpg]

Heut Mittag mach ich mal bessere Bilder wenn alles fertig ist.

Aber die 3 fühlen sich bisher recht wohl in ihrem neuen Heim.

Liebe Grüße
Verena
Zitieren
#96
Hi Verena,
Das sieht echt super gut aus und es ist ja auch schön wenn sie so nahe dabei sind. Ich wünschte mir fast ich könnte meinen beiden auch so ein Teil bauen, aber platzmässig ist es nicht möglich.
Liebe Grüsse.
Karin
Zitieren
#97
Hallo Karin.

Um ehrlich zu sein wäre es mir lieber sie wären im Vogelzimmer geblieben.
Ist doch schon extrem mehr Dreck und Staub so in der Wohnung Zwink
Aber was tut man nicht alles für sein Getier Pfeif
Zitieren
#98
Unsere sind ja im Vogelzimmer, nur während den 3-6 Stunden wo sie draussen sind, wird auch viel geschreddert und Staub produziert, zu allem muss man sie die ganze Zeit im Auge behalten. Also auch nicht optimal.
Ich muss dir ausserdem unbedingt mal ein Foto von unserem Charly schicken. Dein Palmblatt ist der absolute Schlager für ihn, er nutzt es um seine Schätze dahinter zu verstecken und dann wieder hervor zu kramen, er ist täglich stundenlang beschäftigt, einfach toll. Manchmal ist er so intensiv in sein Spiel vertieft, dass er nicht mal raus will aus der Voliere.
LG
Karin
Zitieren
#99
Ich hab ja schon lange keine Bilder mehr von den Geiern hier gezeigt...

Auch bei July und Bruno ist alles in voll in Ordnung außer das July das Rupfen leider immer noch nicht ganz aufgegeben hat.
Aber wir sind zuversichtlich das es mit der Zeit immer besser wird wie bei Charly auch.

Hier mal ein paar Bilder von den beiden Weißheiten

Brunolein
[Bild: 5rag8cdw.jpg]

[Bild: jhvgmut2.jpg]

[Bild: 7rzwjthh.jpg]

Bruno und July

[Bild: ln2zarlm.jpg]

[Bild: ifdy86qo.jpg]

[Bild: 4zarru3g.jpg]

July

[Bild: oxeofgkq.jpg]

[Bild: jksmz7vd.jpg]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Krüstchens Geschichte oder wie man mich gefügig macht Krüstchen 7 5.329 11.04.2010, 10:18
Letzter Beitrag: Krüstchen
  Balu`s Geschichte Briddy 9 6.357 16.01.2010, 20:31
Letzter Beitrag: Uhu
  Eine australische Kakadu-Geschichte Gitti 14 8.336 01.01.2007, 15:31
Letzter Beitrag: Vicky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste