Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Ein Paar Anfängerfragen von mir
#11
Da kann ich nur zustimen.
Meine leben auch immer draussen in einem Schwarm ohne den Menschen. Wenn ich aber im Sommer mal draussen bei ihnen sitze geht es nicht lange und sie turnen auf mir herum......Dance
Grüessli Et, Floh, Wendi,Bandit,Sina, Snowi und Noelle

Zitieren
#12
Wow,
ich danke euch wirklich sehr für eure ausführlichen Antworten. Da ist wirklich viel Informatives drinnen enthalten, danke euch vielmals. Zwei sollten es also sein, ist für mich auch verständlich, da sie sonst (wie es ausschaut) wirklich langeweile haben und keine "sozialen Kontakte".

@Räuberbande: Auf Kakadus bin ich gekommen als ich im Urlaub auf Gran Cannaria war. Dort gab es ein Restaurant, in dem an der Eingangstür ein Kakadu stand, einem "guten Tag" gesagt hat und einen sogar "geküsst" (es war mehr ein kleines Zwicken ;) ) hat. Ich fand den Kakadu so faszinierend, dass ich mein Essen herunter geschlungen habe um dann noch ein bisschen mit dem Halter des Kakadus zu reden und mir den Vogel zu betrachten.

Mit Ziervögeln konnte ich leider noch nicht wirklich Erfahrung sammeln. Eine Kollegin hat damals einen Wellensittich gehabt, was allerdings ziemlich anders ist wie ich denke.
Ein Nymphensittich kam bis jetzt noch nicht in Frage, ebenso wie ein Graupapagei. Könntest du mir evt. Links zu Seiten über die Tiere geben, dann könnte ich mich dort auch noch durchlesen und man weiß ja nie was passiert ;) .

Danke euch.

MfG
Travis
Zitieren
#13
Hallo Travis,

ich freue mich riesig Dance zu sehen das du zu den Menschen gehörst die erst DENKEN sich INFORMIEREN und an das Wohl des Tieres denkt.


SUPER....halte uns weiterhin auf dem laufenden...
Grüessli Et, Floh, Wendi,Bandit,Sina, Snowi und Noelle

Zitieren
#14
Hallo Travis,

Links sende ich Dir, dann kannst Du Dich mal durchwuseln. ;-)
Also ich finde es schon sehr wichtig, dass Du erstmal viel liest, Fragen stellst und Dich ggf. auch mit Haltern privat triffst, denn Kakadus mögen durch ihren Charme durchaus erstmal bestechen, doch wie gesagt, Kakadus sind echt etwas anders als Wellensittiche oder Nymphensittiche. Und wer noch gar keine Erfahrung mit dem Umgang mit Ziervögeln hat, der wird es sicherlich schwieriger haben, als diejenigen, die schon Erfahrungen sammeln konnten. Dazu gehört z. B. das Verhalten deuten, zu wissen, wann ein Vogel krank ist (Vögel verstecken dies sehr lange, weil sie sonst in der Wildnis im Schwarm nicht lange überleben würden), zu ihm Vertrauen aufzubauen und und und.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klickertraining für Anfänger bei Scheu vor Männern LordHelm 1 3.466 26.01.2018, 10:37
Letzter Beitrag: Räuberbande
  Anfänger dany*13 9 13.015 28.03.2010, 10:10
Letzter Beitrag: NoelleRo
  Anfänger Cora 11 16.232 07.06.2007, 16:21
Letzter Beitrag: Cora

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste