Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Kakdu pfeift extrem laut wenn man den Raum verlässt
#11
Liebe Sandra,
Auch wir hatten mal einen kleinen Papagei der sich aber mehr zu Männern hingezogen fühlte, ich war damals noch sehr unerfahren, aber ich wollte diesen kleinen Kerl unbedingt haben. Ich hatte ihn von privat gekauft und erst später fiel mir auf , das die Frau des Besitzers umgehend den Raum verließ als ich darum bat den Vogel einmal raus zu lassen, er hat mich schon gebissen als ich ihm das erste mal den Finger hinhielt, der Besitzer tat es so ab, als wenn Elvis, so hieß der kleine , nur aufgeregt sei. Erst als Elvis sicher in seiner Tranzportbox saß, kam die Frau wieder hinein.
Zu Hause, als wr Elvis zum 1. Mal rausließen flog er mir erstmal mitten ins Gesicht und bis mir ein richtiges Loch in die Stirn, mein Mann konnte alles mit ihm machen da war er der liebste Vogel und ein richtiger Clown, Elvis war ein regelrechter Frauenhasser, es stellte sich heraus das er nicht nur mich nicht akzeptierte, sondern auch alle anderen weiblichen Freunde oder Familie. Ich versuchte alles um ihm zu zeigen das ich ihn trotzdem gern hatte, es nützte alles nichts, es kam soweit das Elvis den ganzen Tag den Kopf im Gefieder hatte und nur darauf wartete das mein Mann nach Hause kam, das machte mich so traurig, das er so litt, das ich beschloss ihn wegzugeben, und zwar habe ich bei dhd24 eine Anzeige aufgegeben, Elvis sollte entweder in eine Voliere zu Seinesgleichen, oder an ein Homosexelles Paar vermittelt werden.
So ist es gekommen das Elvis heute ein zu Hause hat, wo er endlich bleiben konnte, es meldeten sich zwei Männer die schon einen Grauen hatten und Elvis aufnehmen wollten und es hat geklappt, Elvis lebt heute glücklich und zufrieden bei 2 Männern.

Es ist eine Unverschämtheit als Verkäufer so etwas zu verschweigen, auch Euer Vorbesitzer wusste 100 %ig Bescheid darüber, das Rocko keine Männer mochte. so wird das arme Tier zum Wanderpokal.

Allerdings kann es auch ganz anders kommen, über unseren Graupapagei Rocky, wir haben ihn vor Jahren von einer alten Dame übernommen, habe ich in Erfahrung gebracht das er früher auch ein Männerfeind war, aus diesem Grund ist er damals an die alte Dame abgegeben worden. Heute mag Rocky alle Menschen, die Vorbesitzer waren ganz erstaunt, das er sich so zu meinem Mann hingezogen fühlt, ja, so kann es auch kommen.

Wie ist es nun weitergegangen mit Deinem Rocko?

Liebe Grüsse
Petra
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wie umgehen wenn Rosa mausert ismailer 4 4.765 26.10.2014, 16:26
Letzter Beitrag: LAW
  extrem bewegungsfaules Rosakakaduweibchen Jerky 10 8.630 26.01.2008, 09:01
Letzter Beitrag: Diana

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste