Liebe Besucher! Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung und mangelnder Aktivität, ist das Forum derzeit für Neuregistrierungen geschlossen und es können keine neuen Beiträge mehr geschrieben werden! Das Forum kann aber durchaus noch eingesehen werden und soll als kleines Nachschlagewerk dienen für diejenigen die sich noch ein wenig informieren möchten.

Hallo, möchte mich vorstellen, habe seit 1 Jahr ein Kakadu
@Susanne bodenlach OK

Habe ich versucht, aber der Arndt Verlag sagt, man muss Mitglied sein??, um ein Inserat zu schalten obwohl ich die WP auch bekomme.

Sie haben mir einen Link geschickt,wo ich mir alle Anzeigen anschauen
kann,aber da ist keine Gelbhaube bei sonst fast alles !? Es wird nur eine gesucht .

In 14 Tagen weiß ich erst , ob ich mir eine leisten kann.

LG Gisela
Zitieren
[quote='july711' pid='19873' dateline='1296321835']
Kakadu in Einzelhaltung halten.
Und anscheinend gibt es wohl niemanden in ähnlicher Lage oder zumindest meldet sich keiner.

Doch, gibt es. Wahrscheinlich ein Grund warum ich mehr im Forum lese als schreibe.

Unsere WHK Pacita ist 1994 geboren und lebt seit 1999 bei uns. Wir wohnen in einem Einfamilienhaus, einseitig angebaut und mit ca 3 Ar Garten. Sie hat ein Vogelzimmer mit 2 x 1 x 1,80 Käfig, wo Sie die Nacht und die Zeit unserer Abwesenheit verbringt. 6 - 8 Stunden verbringt sie mit uns. Sie kann fliegen aber läuft lieber, wahrscheinlich weil sie immer die Federn gestutzt hatte. Unter Aufsicht darf sie mit in den rundum zugewachsenen Garten, ansonsten darf sie sich frei bewegen, Veranda mit grossem Baumstamm und Spielsachen, ca 5 x 2 Meter Terrasse mit Dach und ihr Lieblingsplatz in der Küche , der Katzenbaum.
Aussenvoliere ist nicht möglich, da sie nicht allein bleiben mag und schreit.
Das viele Lesen im Forum und Erfahrungen in der Tierarztpraxis (Henne wurde Beinchen abgebissen vom Hahn) ist auch keine Beruhigung, ich habe Riesenangst davor einen Hahn dazu zu nehmen, insbesondere da Pacita sehr sanft und überhaupt nicht agressiv ist.
Ich bin mir bewusst das es sich irgendwann ändern muss. Wenn ich einmal die "optimale" Lösung für Pacita finde, egal bei mir oder anderswo, super.
In der Zwischenzeit und solange ich einen gesunden, lustigen, nicht rupfenden WHK habe, ziehe ich diese Situation vor.

Karin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hallo und guten Tag ihr lieben Kakadu Besitzer TonyMausi 16 12.829 06.05.2018, 07:53
Letzter Beitrag: Räuberbande
  möchte mich vorstellen HerrJemineeh 2 7.351 21.05.2015, 03:20
Letzter Beitrag: humboldt
Lächelnd Will mich mal vorstellen malekiter 13 11.348 30.03.2011, 11:07
Letzter Beitrag: malekiter
Lächelnd Hallo,ich bin neu hier und möchte meine Süßen bei Euch vorstellen vogelmama79 3 6.140 23.03.2011, 20:14
Letzter Beitrag: kakadubaby
  Hallöchen, möchte mich mal vorstellen... FutternapfSklavin 3 6.397 12.03.2011, 19:20
Letzter Beitrag: FutternapfSklavin
  Bin neu hier und möchte uns vorstellen maria39* 13 13.087 07.06.2010, 22:36
Letzter Beitrag: Uhu
  Ich wollte mich kurz vorstellen Seeana 11 11.031 22.01.2010, 14:53
Letzter Beitrag: Räuberbande
  Habe seit kuzen nen kakadu mit gelben kamm... matthias 2 6.061 14.11.2009, 17:40
Letzter Beitrag: Uhu
  Gelbwangen Orangeghaubenkakadu 1/2 Jahr alt (weib) Iris 4 7.041 19.11.2008, 23:41
Letzter Beitrag: Iris

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste